Walflosse Shiva Auge Muschel Sterlingsilber Anhänger, Krafttier Wal

Artikel-Nr.: AHWA2

49,98 € 59,98 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand, Lieferzeit 4-6 Tage, DHL EXPRESS 24h, Rückgabefrist zur Weihnachtszeit bis 31.01.21*

noch 2 am Lager

Walflosse Shiva Auge Muschel Sterlingsilber Anhänger, Krafttier Wal, samaki originals, 25 x 19 mm (Breite x Höhe), unisex, für Frauen und Männer, Symbol für unsere Innere Kraft und Intuition, Weltenfisch, Krafttier und Schutztier für Seefahrer sowie Wassersportler - Öffnung für Sterlingsilberketten, Lederbänder und Seidenbänder

Symbol und Krafttier Wal, die Bedeutung der Walflosse:
Wale sind die größten und ältesten lebenden Säugetiere, die in allen Meeren der Welt zu Hause sind. Die #Mythologie besagt sogar, der #Wal habe an der #Schöpfung der Erde mitgewirkt. Daher wird dieses grosse, wundervolle #Tier auch Weltenfisch genannt sowie Stützpfeiler der Universums. Viele Geschichten erzählen von Menschen, die von einem Wal verschluckt wurden und in seinem Bauch zu neuen Erkenntnissen gekommen sind; der Wal erinnert uns daran, zur Besinnung zu kommen, unsere Visionen zu suchen, zu erkennen, ihnen zu folgen ... Der Wal ist der Hüter des Alten Wissens! Als Krafttier verspricht er ein Neuentdecken der eigenen, tief verborgenen Kräfte, er ermutigt uns, den Dingen auf den Grund zu gehen, die uns beschäftigen, unsere Lernaufgaben mit Hingabe zu erfüllen ... so werden uns geheime Wege zur spirituellen und emotionalen Entwicklung offenbart. Der Wal fördert unser Urvertrauen, unterstützt unser Gesundwerden und unsere Gesundheit auf allen Ebenen. Er ist ein kraftvoller und zugleich sanftmütiger Seelenführer, der sagt: vertraue deiner Intuition! Dann werden sich Türen öffnen, neue Wege aufzeigen, Lösungen ergeben ...

Shiva Auge soll vor dem bösen Blick und negativen Energien schützen. Die kleinen Muscheln findet der Aufmerksame auf Mallorca an vielen Strandabschnitten. Findet man eine solch kleine Kostbarkeit, so heißt es, kehrt man immer wieder auf die Sonneninsel zurück

Da #Shivaaugen ein #Naturprodukt sind, besitzt jedes #Shivaauge eine individuelle Farbgebung der #Spirale und ist somit ein #Unikat. Die #Turbanschnecke kommt vor allem in tropischen Gewässern vor. Bei Gefahr verschliesst sie ihr Haus mit dem Shivaauge. Stirbt die Schnecke, löst sich das Shivaauge ab und man kann es mit viel Glück am Strand oder beim Tauchen am Meeresgrund finden. So auch auf #Mallorca.

Schon in der Steinzeit erregte das #Shivaauge die Aufmerksamkeit des Menschen und gehört mit Sicherheit zu den ältesten und weitverbreitesten Amuletten überhaupt. Die Indianer der Nordamerikanischen Westküste und die Einwohner Ozeaniens 
benutzten es als Maskenbesatz. In Indien gilt es als das dritte Auge des Hindugottes #Shiva. Es schützt dort seinen Eigentümer vor dem bösen Blick und vor schlechten Einflüssen.

Bedeutung esoterischer Schmuck:
für uns von samaki bedeutet Esoterik "die Lehre vom alten Wissen", in sehr frühen Zeiten nur religiösen Geheimzirkeln zugänglich, doch heute letztendlich jedem, der nach mehr sucht, als nach dem, was an der Oberfläche unseres Lebens passiert ... in der #Esoterik ist das grossartige Wissen aus unterschiedlichen Religionen, von unterschiedlichen Völkern, aus unterschiedlichen Philosophien und von unterschiedlichen Lebensanschauungen versammelt, über Grenzen hinaus, all übergreifend und ineinander greifend ... heutzutage ist Esoterik eine Weltanschauungdie sich der menschlichen Seele widmet, unserem Bedürfnis nach Frieden, nach Liebe und Hingabe an das Wunder des Lebens ... spirituelle Symbole - Themenschmuck - unterstützen uns dabei, unser Selbst zu akzeptieren, neu zu entdecken, neu zu definieren ... sie erinnern uns daran, wo wir unseren Halt finden können, sie geben Hoffnung und führen zu Lebensfreude ... sie sind positive Konditionierungen, oft über tausende von Jahren hinweg, und daher starke Begleiter in unserem Alltag  

#Schamanismus #Glaube #Christentum #christlich #Symbol #Esoterik #esoterischerschmuck #geweiht #geweihterschmuck #lichtundliebe #walflosse #wal #Flosse #Talisman #surfer #surfen #windsurfen #wellen #wellenreiten #seefahrer #seefahrt

zuletzt angesehen