Herz Engelsrufer Klangkugel Lapislazuli Edelstein Anhänger

Artikel-Nr.: ERH33

79,98 € 84,98 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand, Lieferzeit 4-6 Tage, DHL EXPRESS 24h, verlängerte Rücksendefrist zur Weihnachtszeit bis 31.01.2021

Schmuck von Herzen: samaki Engelrufer mit dem beliebten Silberherzen, einer goldenen Klangkugel und dem Lapislazuli-Edelstein, Schmuckanhänger für Halsketten, Größe des Anhänger: 2,3 x 1,9 cm, 925 Sterlingsilber,

Lieferung inklusive Zertifikat, Karte mit der Engelrufer-Bedeutung, und unserer liebevollen Geschenkverpackung.

samaki-Engelrufer sind in der Basis hochwertige Silberkugeln mit zarten Glöckchen im Inneren; ihr Klang soll die Engel und Schutzengel an unsere Seite bitten und uns daran erinnern, um Hilfe bitten zu können. Jederzeit. Unsere wunderschönen Schmuckanhänger kommen aus Spanien und heißen dort "Llamadores de Angeles". Diese sind auch als Feenkugel oder Klangkugel bekannt. Das Besondere: Jeder Engelrufer, jedes Glöckchen, hat seinen eigenen feinen, ganz speziellen Klang.
Klangkugeln können die frühkindliche Entwicklung fördern. Sie haben außerdem entspannende Eigenschaften.

#Engelsrufer #Herz #Schmuck mit #Edelstein

Der Lapislazuli in seiner Bedeutung:

Heilwirkungen auf die Psyche
fördert Liebe, Freundschaft und Partnerschaft, baut Blockaden, Vorurteile und Ängste ab, verhilft zu mehr Selbstvertrauen, ist belebend und konzentrationsfördernd, macht neuen Wegen gegenüber optimistisch und positiv; der Stein hilft, klarer zu sehen, indem man die Dinge mit Abstand betrachten lernt und aus der gesunden Distanz "Denkfehler" erkennt (zB übertriebene Selbstkritik, eingefahrene Denkmuster, "die Ängst anderer", Vorurteile); fördert die eigene Art zu denken und danach zu handeln und somit auch den Selbstausdruck

Heilwirkungen auf den Körper
wirkt krampflösend und beruhigend, lindert Kopfschmerzen aller Art (Stein auf die Stirn legen), hilft bei  Neuralgien und Gliederschmerzen, beugt Hautkrankheiten, Ausschlägen, Ekzemen vor (Stein-Haut-Kontakt, wenn möglich); senkt den Blutdruck und bewahrt das Blut vor Erkrankungen, lindert durch Verkalkungen hervorgerufene Erkrankungen wie Angora-Pectoris, Herzinfarkt und Schlaganfall (Langzeitwirkung! Stein bei sich tragen); durch seine entkrampfenden Wirkungen heilt er Regelbeschwerden, er hilft bei Erkrankungen der Lunge, des Hal-Nasen-Rachenraumes, der Speiseröhre, des Kehlkopfs und der Mandeln, er soll Erkrankungen des Gehirns lindern, welche zu Störungen der Sinnesempfindungen oder zur Beeinträchtigung der Sinnesorgane führen können (zB Multiple Sklerose)

Chakra
5. Chakra, Hals-Chakra, Selbstausdruck, 6. Chakra, Stirnchakra, Intuition, mit Themen wie "was denke ich über eine Sache, auch wenn jemand anderer Meinung ist?", "ich bringe meine eigen Art zu Sein liebevoll zum Ausdruck", "ich bin gut zu mir selbst, geduldig und verständnisvoll", zur Meditation Lapislazuli auf die Stirn legen

Sternzeichen
besonders Schütze 23.11.-21.12.

zuletzt angesehen